Home

Naina twitter schule

Alles für die Schule - 20% exklusiv für Neukunde

Es war nur eine banale Wahrheit auf 140 Zeichen von einer Schülerin. Trotzdem hat dieser Tweet eine Diskussion über Schule und Bildungsinhalte ausgelöst. Nun hat die Schülerin mit dem Twittern. Reaktionen auf Nainas Tweet Deutschland diskutiert - ist Schule überflüssig? 14.01.2015, 18:28 Uhr Es war nur ein Tweet einer Schülerin - doch der löste eine Diskussion in ganz Deutschland aus... Nicht nur auf Twitter sorgte eine 17-Jährige mit ihrem Beitrag für Wirbel. Naina äußerte sich kritisch über das, was sie in der Schule lernt - und sprach so vielen aus der Seele Mit ihrem klugen Post erntet Twitter-Userin Naina einen Tsunami der Zustimmung. Der vielleicht heiligste Satz der Pädagogik lautet: Non scholae, sed vitae discimus - nicht für die Schule, sondern..

Hier sollte eine Beschreibung angezeigt werden, diese Seite lässt dies jedoch nicht zu Naina K. mag Rapmusik und Sozialkunde. Sie hat gute Noten, macht bald Abi - doch sie fühlt sich von der Schule nicht auf das Leben danach vorbereitet. Das twitterte sie und traf damit offenbar.

Naina-Tweet: Schüler zur Debatte Wirtschaft in der Schule

  1. Für ihren Tweet gab es in ihrer Schule jedenfalls keinen Ärger für Naina K. Wenn wir als Schule junge Menschen dazu befähigen, dass sie eine solch wichtige Diskussion entfachen, haben wir zentrale..
  2. dest so zu fühlen, ist ein Weiteres. Aber dieses Privileg ist anscheinend in Gefahr, sonst würdest du, Naina, nicht schreiben, was du schreibst
  3. Der Tweet einer Schülerin löste eine Debatte darüber aus, ob der Schulstoff Kindern überhaupt etwas nützt. Dabei gibt es längst Pläne, Schule alltagsnaher zu gestalten - zum Beispiel in.
  4. Finanzbildung in der Schule - Ein Lehrer berichtet Es war ein Tweet, der in ganz Deutschland für Schlagzeilen sorgte. Im Jahr 2015 nahm die damals 17-jährige Naina aus Köln ihr Handy in die Hand und ließ ihrem Frust freien Lauf: Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen

Naina hatte mit einer Twitter-Nachricht, wonach die Schule nicht genug auf das wirkliche Leben vorbereite, eine Diskussion im Netz und auch auf politischer Ebene angestoßen. «Ich bin fast 18 und.. Nicht für die Schule, für das Leben lernen wir? Leider falsch, findet Schülerin Naina (17) aus Köln - und wurde mit ihrer Kritik am Schulsystem über Nacht zum Twitter-Star Der Tweet der 17 Jahre alten Naina und ihre Kritik daran, was die Schule lehrt, hat sich rasant im Netz verbreitet. Aber ist ihre Beschwerde wirklich berechtigt? Ein Pro und Contra. M it ihrer.. Dabei fokussiert sich das Interesse natürlich auch auf Nainas Schule, das Erzbischöfliche Ursulinengymnasium. Direktorin Monika Burbaum zeigte sich trotz des Rummels ganz entspannt: Ein Tweet ist.. Was haben Gedichtanalysen mit dem Leben zu tun? Mit einem Tweet hat die 17-jährige Naina eine Bildungsdebatte entfacht. Wir haben ihr mehr als 140 Zeichen gegeben

Schülerin Naina legt nach Schulkritik eine Twitter-Pause

Der Tweet von Naina ist nur Polemik, glaubt Konrad Schäfer. Und ein anderer Twitterer meint : Frag einfach mal deine Eltern, die sind für Dich verantwortlich, nicht die Schule Nach dem Wirbel um ihren Twitter-Beitrag zur Schulbildung hat die Kölner Gymnasialschülerin Naina ihren Account vorläufig stillgelegt. Dieser Hass hier auf Twitter ist so heftig, ihr widert mich..

Die Diskussion zum Tweet von Naina aus Köln macht klar: Schulen und Eltern sind mit der Bildung unserer Kinder viel zu oft überfordert. Ein paar Zeichen, zwei Sätze, schnell geschrieben auf Twitter - und schon wird eine junge Frau aus Köln berühmt. Mit ihrem zynischen Tweet zum deutschen Bildungssystem sorgt die 17-jährige Naina für Furore in den deutschen Medien. Wirklich jeder fühlt. Anfang 2015 wurde eine 17-jährige Schülerin über Nacht zum Twitter- und Internet-Star. Nainas Post, der viral ging: Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen.Aber ich kann 'ne Gedichtsanlayse schreiben. In 4 Sprachen. Die Schülerin einer 12.Klasse eines Gymnasiums wollte ihren Schulfrust loswerden und trat damit eine Debatte um das deutsche. Naina K. (17) aus Köln hat gute Noten, macht bald Abi - doch sie fühlt sich von der Schule nicht auf das Leben danach vorbereitet: Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete. Zunächst einmal war es ganz normaler Tweet. Kurz und knapp schrieb die 17-jährige Schülerin Naina aus Köln an einem Samstagabend beim Kurznachrichtendienst Twitter: Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. Aber ich kann 'ne Gedichtsanalyse schreiben. In 4 Sprachen Naina fühlt sich von der Schule nicht gut auf das Leben vorbereitet, viele Twitter-User teilen ihre Ansicht. Dabei ist Erziehung nicht Lehrer-Sache

Schulsystem: Schülerin Naina löst Debatte über Bildung auf

Schülerin Naina (17) via Twitter Geht die Schule am realen Leben der Schüler vorbei? Zehntklässlerin Nora würde sagen: Ja. Zumindest in den Fächern, die sie persönlich garantiert nicht für. Die 17-jährige Naina hatte mit einer kurzen Notiz im sozialen Netzwerk Twitter eine Bildungsdiskussion in ganz Deutschland ausgelöst. Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete. Mit 136 Zeichen hat es Gymnasialschülerin Naina aus Köln zum Twitter-Star. Doch dieser eine Tweet, in dem sie kritisiert, durch die Schule schlecht auf das Alltagsleben vorbereitet zu werden, ist anders: Inzwischen lesen mehr als 10 000 Menschen, was Naina unter ihrem

Twitter: Naina kritisiert das Schulsystem STERN

Bildungsdebatte: Nainas Twitter-Wut trifft auf taube

  1. Nainas Tweet zum Schulsystem irrt, Kommentar - DER SPIEGE
  2. Nach Nainas Tweet: Wirtschaftsunterricht soll Schüler fit
  3. Finanzbildung in der Schule - Ein Lehrer berichtet
  4. „Ihr widert mich an - Schülerin Naina twittert nach
  5. Naina zum Twitter-Star - Bil

Nainas Tweet: Willkommen im Erwachsenenleben - WEL

  1. Nainas Tweet löst Lern-Debatte aus: Kommt das wahre Leben
  2. Twitter-Bildungsdebatte: Uff
  3. Vom Leben null Ahnung - 17-Jährige twittert Schulfrust
  4. Schweigen bei @nainablabla: Twitter-Schülerin nimmt
Nicht für das Leben, sondern für die Schule lernen wir

Naina kümmel twitter, hier sollte eine beschreibung

Video: Erziehung nicht auf die Lehrer abschieben - Plädoyer für

Schulfach Alltagswissen: Politik will Schüler lebensfitStreit um Schulbildung: Der Staat ist nicht für jeden

Ein Stück mehr Freiheit : Geht die Schule am Leben vorbei

Schülerin prangert Schulsystem an: AllgemeinbildungNainas Tweet: Willkommen im Erwachsenenleben - WELTSchülerin polarisiert mit Tweet über SchulbildungSchule Schweiz: "Wer kein Defizit hat, ist benachteiligt"«Tagesschulen wären sinnvoll» | MamablogKonrad-Duden-Gymnasium WeselDISKUSSION: Nicht für die Schule, für das Leben | Bob Blume
  • Point loma lighthouse.
  • Lg fernseher geht nicht mehr an standby leuchtet.
  • 50 hertz logo.
  • Hermann rezept.
  • Fort lauderdale wetter jahr.
  • Iq 121 bei kindern.
  • Jeannette walls family.
  • Scharia deutschland umfrage.
  • Sollen christen jüdische feste feiern.
  • Ballengang schädlich.
  • Bauch sagt ja kopf sagt nein bedeutung.
  • F1 tickets 2018.
  • Business summer school.
  • Arztgeheimnis familienangehörige.
  • Bbbank filialen mannheim.
  • Sicherungsringzange hornbach.
  • Maginon ipc 100 ac software download.
  • Usb stick verschlüsseln android.
  • Was ist flirten genau.
  • Brauerei düsseldorf altstadt.
  • 25 euro im monat anlegen.
  • Sportspiele weihnachten.
  • Staatl. mittelschule münchen.
  • Friends episodes online.
  • Blaue flagge 2017.
  • Pa sports nur wir zwei download.
  • Haspajoker comfort.
  • Clash royale duokampf verlassen.
  • Iphone 6s simlock entfernen jailbreak.
  • Englische geschäfte in hamburg.
  • Wohnung gleisdorf privat.
  • Texas rig set.
  • Lua os execute alternative.
  • S.oliver kleider kinder.
  • Инстаграм жужа.
  • Geometrischer jugendstil.
  • Arrival was passiert in 3000 jahren.
  • Wikinger frisuren frauen anleitung.
  • Big picture galileo 2017.
  • Kastanienweg 4 aachen.
  • Dailymotion turske serije.